Bifteki (griechische Hackbällchen) mit Tomaten-Knoblauch Soße

Bifteki (griechische Hackbällchen) mit Tomaten-Knoblauch Soße

Zutaten:

Zubereitung:

Legen Sie das Brot in einer Schüssel mit der Milch und lassen dies für etwa 10 Minuten einweichen.

Inzwischen vermengen Sie das Hackfleisch in einer Schüssel mit der gehackten Zwiebel, etwas Salz und der Bifteki Würzmischung.

Danach geben Sie das eingeweichte Brot zu der Hackfleichmischung und vermengen es gut.

Formen Sie kleine Bällchen und erhitzen in einer Pfanne etwas Olivenöl.

Braten Sie die Bällchen von allen Seiten gut an.

Zum Schluss geben Sie die Tomaten-Knoblauch Soße dazu, verrühren alles gut und lassen alles ca. 2-3 Minuten kochen.

Servieren Sie dazu Reis, Kartoffeln oder Nudeln.

Kali Orechsi!