griechische große Bohnen (Gigantes) im Topf

griechische große Bohnen (Gigantes) im Topf

Zutaten:

  • 500 g. große Bohnen (Gigantes)
  • 1 grüne Paprika, in Streifen geschnitten
  • 2 Tomaten
  • 1 Wasserglas passierte Tomaten
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • Lorbeerblätter
  • Olivenöl nativ Extra
  • 2 TL Salz
  • Pfeffer
  • Paniermehl

Zubereitung:

  1. Kochen Sie die Bohnen in einem Schnellkochtopf für 30 Minuten (geht auch in einem normalen Topf, dann sollten die Bohnen vorher über Nacht eingeweicht werden).
  2. Währenddessen mixen Sie in einer Küchenmaschine, die Tomaten, den Zucker, den Knoblauch und die Zwiebeln und geben Sie diese Mischung in einen Topf. Fügen Sie die passierten Tomate, Petersilie, Karotten, Salz, Pfeffer, Lorbeerblätter und Olivenöl hinzu.
  3. Wenn die Bohnen 30 min gekocht haben entnehmen Sie ein Wasserglas der Bohnenbrühe und vermischen dies mit der Soße. Danach fügen Sie die Soße zu den Bohnen und rühren diese gut um.
  4. Schließen Sie den Schnellkochtopf und kochen Sie das ganze für 1 1/2 Stunden bei 160 Grad (mittlere Stufe). 
  5. In den letzten 10 Minuten öffnen Sie den Deckel und geben Sie die Semmelbrösel hinzu.

Kali Orechsi!

Die großen Bohnen gibt es bei uns im Ladengeschäft und können auf Anfrage auch online bestellt werden unter: info@genuss-auf-griechisch.de