Hochzeit..Teil 2…Vorbereitung…Der Papierkram

Hochzeit..Teil 2…Vorbereitung…Der Papierkram

Ich werd bekloppt! Ich habe doch schon in Griechenland geheiratet und alle Papiere abgegeben! Denkste Puppe…Du hast nicht die Rechnung mit der griechischen Kirche gemacht! Wir wissen seit Monaten das und wann wir kirchlich heiraten, es wurde alles fest gemacht und es geht doch nicht seit Monaten um unsere Papiere! Erst wollte der Pfarrer die ganz normalen Sachen, meine Taufurkunde (Gott sei Dank bin ich in Griechenland getauft), Geburtsurkunden und Ausweiße, alles gut! Aber vor ein paar Wochen wollte er auf einmal ein Papier wo drauf steht das ich bei meiner griechischen Taufe nicht verheiratet war! Hääää!? Warum? Es gibt von Deutschland ein Ehefähigkeitszeugnis da steht drin das ich noch nicht verheiratet war usw! Dies gibt es beim Bürgermeister im Dorf, reicht das nicht? Neeeeiiiin! Das will die Kirche nicht, sondern sie will ein Schreiben von der Kirche! Häää? Naja, meine Freundin gefragt ob sie bitte zum Pfarrer gehen kann der uns getauft hat und ihn fragt ob er dieses Schreiben ausstellen kann! Gesagt getan, der Pfarrer meinte er kennt so ein Schreiben nicht und er stellt sowas auch nicht aus. Woher soll er den Wissen ob ich schon mal verheiratet war, das war ihm doch für die Taufe egal! So, diese Info gab meine Schwiegermutter dem Pfarrer weiter und dieser meinte er informiert sich bei den Oberen 😉 Jetzt kommt es: Einen Tag später rief er meine Schwiegermutter an und meinte doch nicht ernsthaft wenn ich dieses Schreiben nicht habe dann könnte er uns nicht verheiraten. Waaaaaaaasssss! Meine Schwiegermutter ist aus allen Wolken gefallen! Die Frau die schon so lange darauf wartet das einer ihrer 3 Söhne endlich heiratet und schon alles vorbereitet, dieser Frau wird gesagt ihr Sohn kann nicht heiraten wegen so einem albernen Papier… Mit Engelszungen hat sie auf den Pfarrer eingeredet der zu guter Letzt beschlossen hat selber das Schreiben auszustellen! Hä? Naja, es geht doch, aber leider war dies nicht das Ende! Vor 2  Wochen sollten wir dann eine Kopie unserer Ausweise senden, verstehe ich ja, obwohl ich bis heute noch Angst habe das er von mir einen Reisepass will welchen ich nicht habe, aber schauen wir mal! Jetzt vor ein paar Tagen wollte der Pfarrer noch mal die Ausweisnummer da sie angeblich nicht leserlich ist, obwohl ich den Ausweis eingescannt hatte und er Super leserlich ist und die Namen meiner Eltern, inkl Geburtsname meiner Mutter, ok auch noch verständlich auch wenn ihm so was nach und nach einfällt! Und heute will er dann diese Namen auch noch mit griechischen Buchstaben, hääää? Ich bin Deutsche! Meine Schwiegermutter hat mittlerweile auch keinen Bock mehr, als ob sie nix anderes zu tun hat und ich habe mich schon mit meinem Mann gestritten weil ich nicht mehr heiraten wollte weil ich das Gefühl hatte das der Pfarrer mich moppt! Ich sag Euch nur eins, wenn ich nicht griechisch- orthodox getauft wäre würde uns dieser Pfarrer bestimmt nicht verheiraten! Ich dachte der Pfarrer in Afitos der mich getauft hat ist ein bissel komisch, aber nein, es geht noch besser! Mal schauen was jetzt noch kommt, haben ja noch 4 Wochen bis zur Hochzeit! 😉

Liebe Kunden! Wir bringen Ihnen Griechenland nach Deutschland und dafür müssen wie 1mal im Jahr nach Griechenland!
In der Zeit von Samstag, 09.02.2019 bis 16.02.2019 bleibt unser Ladengeschäft und Online-Shop geschlossen. Sie können gerne eine Bestellung aufgeben, aber die Lieferung erfolgt erst nach dem 16.02.2019
Vielen Dank! Ausblenden