Soupa Fakes-griechische Linsensuppe

Soupa Fakes-griechische Linsensuppe

Soupa Fakes-griechische Linsensuppe

Soupa Fakes-griechische Linsensuppe ohne Speck! Rein vegetarisch! Linsensuppe mal „anders“!

Zutaten:

500g Linsen
1/2 Kilo Tomaten
1 Esslöffel Tomatenmark
2-3 Zwiebeln (gerieben)
4 Konblauchzehen (gepresst)
3-4 Blätter Lorbeer,
Salz, Pfeffer, OreganoRosmarin
1 Tasse Olivenöl nativ Extra

Die Linsen 10 min in Wasser kochen, das Wasser abschütten und mit frischen Wasser auffüllen und wieder zum kochen bringen. In der Zwischenzeit die Tomaten überkreuz einschneiden und in einer Schüssel mit heißem Wasser übergießen. Die Zwiebeln mit einer Küchenreibe reiben und die Knoblauchzehen pressen. Von den Tomaten die Haut abziehen, aufschneiden und entkernen, dann in kleine Stücke schneiden.

Wenn die Linsen kochen geben Sie die Zwiebel, Knoblauch, Tomaten, Olivenöl, das Tomatenmark und die Lorbeerblätter dazu.

Nun lassen Sie die Linsen 30 min kochen und schmecken alles mit Salz, Pfeffer, Oregano und Rosmarin ab.

Lassen Sie die Suppe noch so lange weiter kochen bis die Linsen gar sind.

Zum Schluss entnehmen Sie die Lorbeerblätter und Servieren die Linsensuppe mit einem Schuss Olivenöl nativ Extra aus Griechenland und Rotweinessig mit Basilikum und Knoblauch BIO

Reichen Sie dazu Oliven.

Kali Orechsi!