Olymp, der Sitz der Götter

Olymp, der Sitz der Götter

Olymp, der Sitz der Götter

Litochoro ist definitiv eine Fahrt Wert! Mit dem Aufstieg zum Olymp, der Sitz der Götter, ist Litochoro das Tor zu den Göttern! Natur pur, Bäche, kleine Wasserfälle, verschiedene Baumarten, die Schatten bei der Wanderung bieten! Es gibt die Möglichkeit bis zum ersten Bergdorf zu fahren, danach geht es nur noch zu Fuß! Nicht nur Wanderern sondern auch Kletterern bietet der Olymp viele Möglichkeiten. Über den Ausblick brauche ich glaube ich nix zu sagen, das kann man sich sicherlich vorstellen.
Der Olymp ist nicht nur in den Schneefreien Monaten interessant, sondern auch bei Skifahrern sehr beliebt. Man wird es kaum Glauben, aber auch in Griechenland und sogar in der Nähe des Meeres kann man Ski fahren.
Nicht nur auf dem Olymp, sondern auch noch auf anderen Bergen im Landesinneren.
Am Fusse des Olymps findet man noch viele andere kleine und größere Dörfer.

Leptokaria,

welches sich innerhalb von ein paar Jahren total verändert hat, es wurde viel verschönert und neu gebaut, dem Tourismus angepasst. Viele leckere kleine Tavernen, meine Lieblingstaverne, direkt am Meer mit lecker Fisch und anderen Spezialitäten, leider fällt mir gerade der Name nicht ein. Die kleine Einkaufsstraße hat ein paar nette Geschäfte zu bieten, nicht nur Souvenirs sondern auch Textilien und Schuhe kann man gut einkaufen. Mein persönliches Highlight war der Wochenmarkt Dienstags auf dem es nicht nur Obst und Gemüse gibt sondern auch Schuhe, Hosen, Shirts, Unterwäsche und vieles mehr zu anständigen Preisen und guter Qualität!
So einen Markt findet man nicht überall, oft gibt es nur Obst und Gemüse Märkte.
Eins darf ich natürlich an Fusse des Olympes nicht vergessen, eines der mittlerweile schönsten Hotels in der Gegend, das Poseidon Palace, hat sich seit 2001 als ich das erste mal dort gearbeitet habe bis heute um 180 Grad verändert, schauen Sie es sich an, es lohnt sich: www.poseidonpalace.gr!
Ein weiteres nennenswerteres Dorf am Olymp ist Platamonas, tagsüber Strand, Baden, Relaxen, Kaffee trinken, einkaufen, am Abend-Essen gehen und feiern! Die schönsten Strände findet man in Neo Pori, Sand, Sand und nochmals Sand!
Alt Pantalemons ein Bergdorf oberhalb von Platamonas ist für mich immer wieder ein Highlight!  Egal ob am Tage oder am Abend den wunderschönen Ausblick genießen, in kleinen Tavernen essen gehen, die Bauart und Lebensweise bei einem Spaziergang bewundern und einen Kaffee auf dem Dorfplatz trinken! Ein Traum!

4 Jahre meiner Zeit in Griechenland habe ich am Olymp verbracht und ich will es nicht missen!

Liebe Kunden! Wir bringen Ihnen Griechenland nach Deutschland und dafür müssen wie 1mal im Jahr nach Griechenland!
In der Zeit von Samstag, 09.02.2019 bis 16.02.2019 bleibt unser Ladengeschäft und Online-Shop geschlossen. Sie können gerne eine Bestellung aufgeben, aber die Lieferung erfolgt erst nach dem 16.02.2019
Vielen Dank! Ausblenden